HAKOMI THERAPIE

Sich persönlich weiterentwickeln.
Ihre Grundanschauungen und Ihre Haltung zum Leben in Achtsamkeit erforschen.
Tiefere Schichten Ihres Seins erfahren.
Erkennen, was Sie heute an der Entfaltung des eigenen Potentials behindert.
Alternative und heilsame Erfahrungen machen.
Die eigenen Ressourcen und Potenziale erkennen und entfalten.
Neue Wege suchen, das eigene Leben kraftvoll, gelassen und auf authentische Weise zu gestalten.





 

 

 

Sich verstehen, annehmen und Neues einüben

Hakomi® ist ein körperbezogenes, erfahrungsorientiertes, tiefenpsychologisch fundiertes Verfahren, das ab den 70er Jahren von Ron Kurtz in den USA entwickelt wurde und seither u.a. in Deutschland, Österreich und vielen andern Ländern Verbreitung gefunden hat.

Hakomi stellt die Entdeckung des Selbst in einer heilsamen Beziehung in den Mittelpunkt. Hierfür nutzen wir im therapeutischen Prozess den Bewusstseinszustand der Inneren Achtsamkeit, der es uns ermöglicht, tiefere Schichten unseres Seins zu erfahren, welche dem Alltagsbewusstsein meist nicht zugänglich sind.

In der Hakomi - Therapie hören wir auch auf die Sprache des Körpers als Spiegel und Speicher unserer frühesten Erfahrungen, um die Art, wie wir unser Erleben, unsere Gefühle und Beziehungen heute organisieren, zu erkennen, zu untersuchen und zu verstehen.

Wir gehen davon aus, dass unsere Persönlichkeitsstruktur durch frühe Beziehungserfahrungen geformt wird, aus denen sich unbewusste Überzeugungen bilden. Diese prägen unser Erleben und unsere spezielle Art, in der Welt zu sein, bis in die Gegenwart hinein.

In der Therapie geht es um eine erfahrungsorientierte Bewusstmachung unseres Geworden-Seins und das Ermöglichen einer alternativen, heilsamen neuen Erfahrung. Dabei verlagert sich der Schwerpunkt vom Reden über eine Erfahrung hin zum Erleben einer Erfahrung.

Wie in der Atemtherapie wird dabei nichts erzwungen. Es besteht kein Druck, sich verändern zu müssen. So entsteht ein Raum, der es ermöglicht, sich wieder an die eigene innere Weisheit, ans wahre Selbst und die Kräfte der Selbstheilung anzubinden.
 

Die Hakomi®-Methode eignet sich für Menschen, die sich selbst besser verstehen und ihre inneren Muster, Glaubenssätze und Einengungen in Achtsamkeit erforschen möchten sowie neue Wege suchen, das eigene Leben kraftvoll, gelassen und auf authentische Weise zu gestalten.

Weitere Informationen:
•  hakomi.de
•  hakomi.ch
   (Diese Seite befindet sich im Aufbau
   und ist noch nicht online)
•  hakomimallorca.com